Skip to content

Messe Timba+ und Casa 2018 in Salzburg

Vom 24. bis 27. Januar 2018 finden in Salzburg (Österreich) die Fachmesse TIMBA+ für Holz, Handwerk und Handel und die Fachmesse CASA für kreatives Wohnen, Einrichten & Lifestyle statt.

Dort werden auch Hersteller von Beschlägen für den Bereich Holzbau als Aussteller vertreten sein.

Alle Informationen zu TIMBA+ und CASA aktuell unter www.timbaplus.at und www.casa-messe.at

Logo Timba plus in SalzburgAls starkes neues Messe-Duo präsentieren sich vom 24. bis 27. Jänner 2018 TIMBA+ und CASA im Messezentrum Salzburg. Die neue Fachmesse für Holz, Handwerk und Handel und die Internationale Fachmesse für kreatives Wohnen, Einrichten & Lifestyle erweitern mit ihrem parallelen Auftritt ihre Zielgruppenansprache. Das attraktive Messe-Duo für Holz, Handwerk, Wohnen und Einrichten garantiert einen starken gemeinsamen Auftritt für alle Branchen. In dieser Kombination sind sie als Plattform besonders interessant für die überlappenden Zielgruppen im Holzbereich. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet insgesamt rund 270 Aussteller.

Quelle Logo und Auszug Pressemitteilung:
© Reed Exhibitions Messe Salzburg - Reed Messe Salzburg GmbH
 

TIMBA+: Holz im Fokus

Der Werkstoff Holz steht im Vordergrund, rund um den sich die Branchen thematisch gliedern. TIMBA+ ist in drei große Themenbereiche geclustert: 1) Holzwerkstoffe, Beschläge, Innovationen für das Holzgewerbe, 2) Holzbau, Systeme, Befestigungstechnik, Planung und Konstruktion sowie 3) Holzbearbeitung, Maschinen, Investitionsgüter und Werkzeuge. Holz ist das Bindeglied, das den Rahmen der TIMBA+ bildet, der aber auch in Kombination die Materialvielfalt zulässt – und somit mit der parallel stattfindenden CASA die passende Ergänzung findet.

CASA

Die CASA gilt nicht nur als bedeutendste Einrichtungsfachmesse und nationale Branchenplattform Österreichs, sie hat sich darüber hinaus längst auch als interregionale Fachmesseplattform für Fachbesucher aus dem süddeutschen Raum, aus Norditalien und den östlichen Nachbarländern, vor allem Slowakei, Tschechien und Slowenien, etabliert.

Holzbau Thementage

Die HOLZBAU Thementage am 25. und 26. Jänner sind thematisch in erster Linie auf die Interessen von Holzbauunternehmen ausgerichtet, aber auch Planer, Architekten, Bausachverständige von Gemeinden und Ländern sowie Vertreter von Baunebengewerben profitieren vom Vortragsprogramm. Dazu gibt es an zwei Tagen ein für die Zielgruppe maßgeschneidertes, praxisorientiertes Programm mit Vorträgen, Expertengesprächen und Diskussionen.

Quelle Logo und Auszug Pressemitteilung:
© Reed Exhibitions Messe Salzburg - Reed Messe Salzburg GmbH

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen

Trackbacks

Keine Trackbacks vorhanden